HERZLICH WILLKOMMEN

Welcome to the Mounted Archers of Switzerland

Grüezi! Güetentag! Grüessech! Allegra! Bonjour! Buongiorno!

Wir freuen uns, dass du dich für das berittene Bogenschiessen interessierst. Unser Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, diesen wunderschönen traditionellen und doch modernen Sport möglichst vielen Menschen nahe zu bringen. Wir bilden Trainer aus, organisieren schweizweit Trainings und Turniere und bringen Schweizer Bogenreiter zusammen, um auf internationaler Ebene an Wettkämpfen teilzunehmen. Wir sind ausserdem das Bindeglied zur IHAA, der International Horseback Archery Association. Mit einer Mitgliedschaft bei uns kannst du also an offiziellen EMs und WMs weltweit teilnehmen. 

Auf dieser Website koordinieren wir die Trainings, informieren über Turniere im In- und Ausland, bieten eine Übersicht über das notwendige Material und die verschiedenen Techniken und zeigen ausgesuchte spannende Videos über unseren Sport aus der ganzen Welt. Vor allem aber stellen wir den Vorstand und dessen Funktionen vor, damit du weisst, an wen du dich mit deinen Fragen und Anliegen wenden kannst. Im separaten Mitgliederbereich hat es viele weitere wertvolle Informationen für unsere Vereinsmitglieder. Dazu Ranglisten und Scoresheets der letzten Schweizer Turniere und viele Hilfestellungen für eigene Bogenreiter-Events.

Komm doch mal zu einem Training vorbei oder schliess dich unserer
Facebook-Gruppe an. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen.

Unser Verein steht ausdrücklich allen Arten des berittenen Bogenschiessens offen gegenüber.

Ein wertschätzendes und integratives Miteinander ist uns sehr wichtig. Oberstes Gebot ist

vor allem das Wohl unserer Pferde, ohne die dieser spannende Sport nicht möglich wäre.

Unsere Vereinsmitglieder in action......

 

30./31. August 2019

Ende August waren ein paar unserer

Mitglieder mit ihren treuen Vierbeinern zu Gast auf dem stimmungsvollen Mittelaltermarkt zu Pfyn TG. Dort gaben Sie eine Kostprobe, wie actionreich unser Sport sein kann. Das beste Beispiel war Andri, der den Sport mit seinen neuen Kosakenreitkünsten verband. 

Szenenapplaus war mit solchen Stunts garantiert. Aber auch die anderen glänzten, jeder auf seine Weise....

Bildschirmfoto 2019-09-19 um 15.32_edite

28./29. September 2019

Einen Monat später trafen sich 

Teilnehmer aus vier Ländern (Polen, Deutschland, Luxemburg und der Schweiz), um hoch oben im Jura in Moron zusammen ein ungarisches Turnier zu schiessen. Bei dem Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau und stahlblauem Himmel flogen die Pfeile wie von selbst. Allerdings nicht immer wohin wir wollten, denn  der kräftige Wind wollte auch noch ein Wörtchen mitreden. 

Trotzdem - ein super Event!

IMG_5685_edited_edited.jpg

5./6. Oktober 2019

Die Schweizer Meisterschaft 2019 steckte wirklich voller Überraschungen. Andri Marugg schaffte es auf seiner schnellen Freibergerstute Bonita auf Anhieb, den langjährigen Schweizer Meister Roger Ittig zu entthronen, was jeder dem sympathischen Bündner gönnen mochte. Und auf den vierten Platz hinter Janusch Ittig und Roger schob sich verdient die 18-jährige Anna-Lena Struchen auf ihrem Fjord/Connemara-Wallach Merlin. 

IMG_3367_edited.jpg

Videos und Berichte über den Sport

Was könnte einen besseren Eindruck von einem so dynamischen Sport wie dem berittenen Bogenschiessen vermitteln wie bewegte Bilder? Auch wenn der Sport hier in der Schweiz noch den weiten Weg von der Randsportart zur Trendsportart vor sich hat, zeigen diese Videos aus aller Welt doch, wie verbindend er sein kann. 

Unsere Schweizer Bogenreiter sind jedenfalls mehr und mehr auch auf internationalen Turnieren rund um den Globus vertreten.

Video Yabusame
 

Unser Vorstand

Denise Locher, Basel BS

Präsidentin, IHAA-Beauftragte, Koordination Trainings & Turniere

Denise hat sich 2018 auf der EM in Frankreich mit dem Bogensport-Virus infiziert. Nachdem ihr Pferd Donna ihre Freude am Sport nicht teilen wollte, legte sie sich kurzerhand das polnische Kutschpferd Nero zu und stürmt seitdem die Ranglisten. Ihr liegt am Herzen, den Sport in der Schweiz bekannter zu machen und auch mehr Vereinsmitglieder für internationale Trainings und Turniere zu begeistern.

Andri Marugg, Zuoz GR

Trainerausbildung

Unser frischgebackener Schweizer Meister von 2019 macht diesen Sport unglaublicherweise erst seit einem Jahr, hat aber bereits drei Turniere hinter sich und will seine natürliche Begabung jetzt auf ein höheres Level bringen. Er wird die Trainerausbildungen koordinieren, damit möglichst schnell möglichst viele gute Trainingsgruppen in der Schweiz entstehen. Melde dich bei ihm, wenn du mitmachen willst.

Christian Bareiss, Stetten SH

Juniorenförderung & Öffentlichkeitsarbeit

Christian ist schon seit 2007 Bogenreiter, ist also der "alte Hase" unter uns. Er organisiert regelmässig Turniere, Trainings und Kurse in der Schweiz und war schon auf Turnieren in Jordanien, Russland und Polen zu finden.

Ihm liegt besonders die Nachwuchsförderung am Herzen. Ausserdem schreibt er gerne Berichte über diesen schönen Sport.

Mara Kraus, Luzern LU

Website & Kassier des Vereins

Ich möchte mit dieser Website diesen wunderschönen, actionreichen Sport möglichst vielen Menschen nahebringen. Ich kann mich noch erinnern, dass ich selbst am Anfang so unendlich viele Fragen hatte und werde versuchen, Anfängern über dieses Medium mit vielen Tipps, Tricks und Infos den Einstieg leichter zu machen. 

Janusch Ittig, Mörel VS

Mitgliederverwaltung & Kommunikation

Januschs Motto ist: "Das Beste geben, ohne der Beste sein zu wollen". Ihn faszinieren die Momente perfekter Harmonie von Reiter und Pferd, Bogen und Pfeil. Er wird sich dafür einsetzen, dass diese Harmonie auch unter den Schweizer Bogenschützen gepflegt wird. Und er wird sicher auch in Zukunft auf vielen internationalen Turnieren zu finden sein.

 

Unsere Partner und Sponsoren

Mit diesen Vereinen, Organisationen und Firmen arbeiten wir in Bezug auf Trainings, Kurse und Materialbestellungen zusammen und weitere werden in den nächsten Monaten dazukommen. 

FB Button.jpg

Copyright 2020  -  Verein Berittenes Bogenschiessen Schweiz

Josianne auf Sharbaja